17.01.11 17:23 Uhr
 49
 

Tennis/Australian Open: Florian Mayer besiegt unerwartet Nikolaj Dawydenko

Bei den Australian Open in Melbourne konnte der deutsche Tennisspieler Florian Mayer den Russen Nikolaj Dawydenko, der einst in der Weltrangliste Rang drei belegte, überraschend besiegen.

Mayer gewann das Match in vier Sätzen mit 6:3, 4:6, 7:6 (7:4) und 6:4.

Andrea Petkovic, Julia Görges und Philipp Kohlschreiber sind ebenfalls eine Runde weiter. Insgesamt waren am Montag zwölf deutsche Tennisspieler am Start, von denen lediglich fünf weiterkamen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Australian Open, Florian Mayer
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Serena Williams hat schwanger die Australian Open gewonnen
Tennis/Australian Open: Schweizer Roger Federer siegt im Finale von Melbourne
Tennis/Australian Open: Serena Williams besiegt ihre Schwester Venus im Finale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Serena Williams hat schwanger die Australian Open gewonnen
Tennis/Australian Open: Schweizer Roger Federer siegt im Finale von Melbourne
Tennis/Australian Open: Serena Williams besiegt ihre Schwester Venus im Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?