17.01.11 14:33 Uhr
 161
 

Fabian Hambüchen ist optimistisch trotz Achillessehnen-OP

Nach seiner Operation an der gerissenen Achillessehne ist der Turner wieder guter Dinge. So eine Verletzung könne ihn nicht unterkriegen, sagte er der BILD-Zeitung.

Nach monatelangen Problemen, riss die Sehne am vorigen Samstag während dem Training. Der 23-Jährige wird zwischen drei und sechs Monaten pausieren müssen.

Die Turn-Europameisterschaften im April müssen also noch ohne Hambüchen stattfinden. Sein nächstes großes Ziel sei Olympia 2012, so der ehemalige Reck-Weltmeister.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterAK
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verletzung, Olympia, OP, Fabian Hambüchen, Achillessehne
Quelle: sportbild.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympiasieger Fabian Hambüchen: Harte Kritik am IOC und Präsident Thomas Bach
Fabian Hambüchen kritisiert die Organisation der Olympischen Spiele 2016 massiv
Turnen: Olympia-Sieger Fabian Hambüchen wird nun Vertretungslehrer für Sport

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympiasieger Fabian Hambüchen: Harte Kritik am IOC und Präsident Thomas Bach
Fabian Hambüchen kritisiert die Organisation der Olympischen Spiele 2016 massiv
Turnen: Olympia-Sieger Fabian Hambüchen wird nun Vertretungslehrer für Sport


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?