17.01.11 12:47 Uhr
 4.707
 

Breite Stirn, lange Nase: Neandertaler waren nicht wegen Kälte so "hässlich"

Die charakteristische breite Stirn und die lange Nase brachten den Neandertalern keine bestimmten Vorteile in den kalten, arktischen Bedingungen der letzten Eiszeit.

Dies hatte die Forschung lange vermutet, aber neue Untersuchungen widerlegen diese Theorie nun.

Diese optischen Merkmale der Neandertaler wurden oftmals als hässlich interpretiert, doch neueste Röntgenaufnahmen bewiesen, dass die Nasen im Durchschnitt nicht länger waren als die der heutigen Menschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forschung, Kälte, Nase, Neandertaler, Hässlichkeit
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blauflügelamazone: Neue Papageienart in Mexiko entdeckt
Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2011 14:10 Uhr von Guschdel123
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Zusatz aus der Quelle: Die ursprüngliche Theorie besagte, dass mittels einer größeren Nase auch die Nasennebenhöhlen anwuchsen. Dadurch kam man auf die Theorie, dass diese vergrößerten Nebenhöhlen kalte Luft besser erwärmen konnten, der Neandertaler so also in kaltem Klima (wo er seit Beginn der Forschung vermutet wurde) besser leben/überleben konnte.

Allerdings ist diese Theorie mittlerweile als veraltet anzusehen, da die Forschung zu der Schlussfolgerung kam, dass Neandertaler in gemäßigtem Klima lebten bevor sie nach Europa zogen und dann vor den Gletschern der Eiszeit flohen.

Außerdem: Die Wertung ´´hässlich´´ finde ich in der Überschrift als unangebracht, da sie wertend und nicht zeitgemäß ist. (Wir wären in ihren Augen heute ebenso ´´hässlich´´)

Edit: @ killerkalle ´´und jetzt´´:
Naja, so ziemlich die gesamte Theorie über das Vorkommen von Neandertalern wurde/muss nun überdacht (werden).

[ nachträglich editiert von Guschdel123 ]
Kommentar ansehen
17.01.2011 14:10 Uhr von killerkalle
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
und: jetzt ?
Kommentar ansehen
17.01.2011 14:22 Uhr von RMK
 
+8 | -8