16.01.11 15:50 Uhr
 255
 

Wie im Krimi: Fotos halten Festnahme eines Flüchtigen im Schilf fest

Die Festnahme eines flüchtigen mutmaßlichen Räubers durch die Polizei im Landkreis Traunstein (Bayern) wurde durch Bilder festgehalten.

Der junge Florian W. war von zuhause ausgerissen und hatte nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen auf seiner Flucht in der Nähe von Salzburg einen Tabakladen überfallen.

Er versteckte sich im Schilf nahe dem Tachinger See. Dort stellte ihn die Polizei und nahm ihn fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Foto, Festnahme, Krimi, Schilf
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
Schon wieder : Deutsche Kartoffel vergewaltigt kleines Baby zu Tode