16.01.11 12:38 Uhr
 783
 

Fußball/Borussia Dortmund: Tamás Hajnal steht vor dem Sprung zum VfB Stuttgart

Tamás Hajnal (29 Jahre), der vor rund drei Jahren vom Karlsruher SC zu Borussia Dortmund gekommen ist, steht kurz vor dem Wechsel zum VfB Stuttgart, so berichtet die Ruhr Nachrichten.

Hajnal, der auch in der Nationalmannschaft von Ungarn spielt, hat 58 Spiele für den aktuellen Herbstmeister bestritten und dabei 8 Tore erzielt. Zuletzt hatte er mit starker Konkurrenz in der Mannschaft zu kämpfen.

Borussia scheint über die Wechselgerüchte allerdings nicht wirklich in informiert zu sein. Michael Zorc, der BVB-Sportdirektor, meinte: "Ich habe gehört, dass möglicherweise Interesse besteht".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dortmund, Stuttgart, Borussia Dortmund, VfB Stuttgart, Sprung
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2011 13:19 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
DASS nene ich wihrklich mahl einen: carieresprung, fom BVB zum VFB haha
Kommentar ansehen
16.01.2011 13:32 Uhr von raidoo
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
deutsche sprache, schwere sprache Karrieresprung vom BVB zum VFB :D

PS: Mal hat nix mit Essen zu tun, ist wie "nämlich mit h = dämlich"

ansonsten zur News: eine Leihe bis Saisonende wäre sinnvoll...
Kommentar ansehen
16.01.2011 13:55 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zum titel:
"sprung" oder nicht doch eher "sturz"?

@ raidoo
richtig... danke, dass ich es nicht selbst schreiben muss

@ Alice_undergrounD
ich hoffe, dein kommentar war irgendwie ironisch... so falsch kann man selbst absichtlich nicht schreiben...

[ nachträglich editiert von H.O.L.Z.I. ]
Kommentar ansehen
16.01.2011 14:03 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ raidoo: du hast das "nene" und das "dass" vergessen, was wohl eigentlich "nenne" und "das" heissen soll... ;)

[ nachträglich editiert von H.O.L.Z.I. ]
Kommentar ansehen
16.01.2011 15:41 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Holzi: und du hast "wihrklich" vergessen was wirklich heissen soll ^^
Kommentar ansehen
16.01.2011 18:15 Uhr von Fornax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
viel glück: bei meinen fußball manager spiel hast du eine größere rolle bei dortmund gespielt :)

aber nun gibs ja götze und co

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?