16.01.11 09:28 Uhr
 1.203
 

Mozilla veröffentlicht die neunte Beta-Version des Firefox 4

Mozilla hat jetzt den Firefox 4 Beta 9 veröffentlicht und dabei gleich mehr als 600 Fehler im Browser beseitigt.

Auch soll das surfen mit dem Fuchs schneller von statten gehen. Eine weitere Verbesserung soll es beim Start des Browsers geben. Der Firefox soll nun viel schneller öffnen.

Wenn die Tester ein gutes Feedback geben, soll dies jetzt die letzte Beta-Version sein. Demnach wird demnächst mit der Release Candidate gerechnet. Nach Ansicht der Entwickler wir dann Ende Februar die finale Version erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Beta, Firefox, Mozilla, Beta-Version, Firefox 4
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2011 10:02 Uhr von BK
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Jau er startet bei mir wirklich schneller.... !
(Beim ersten mal - beim 2.te/3ten etc. ist die Ladezeit sowiso recht kurz)
Kommentar ansehen
16.01.2011 10:34 Uhr von Mathew595
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wollte mal: fragen ob bei dem immernoch die favouriten Tabs fehlen. Die brauch ich unbedingt.
Kommentar ansehen
16.01.2011 10:51 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Mathew595: Rechtsklick auf einen Tab und "als App-Tab anpinnen".
Wobei ich aber weder den Sinn noch dessen Funktion wirklich verstehe. Was hilft es mir wenn der Tab am linken Rand ist, ich ihn aber trotzdem schließen kann? Wenn überhaupt müßte diese Tabs automatisch geschützt werden, was aber natürlich wieder beim Vanilla Firefox nicht geht.
Kommentar ansehen
16.01.2011 11:13 Uhr von _Snake_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Final Release: Kann´s schon kaum erwarten bis die Vollversion erscheint
Kommentar ansehen
16.01.2011 11:24 Uhr von Cursty1
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
nichts geht bei mir: kann noch nicht mal das sync account einrichten, immer wenn ich bestätigen soll, dass ich kein Roboter bin, habe ich nur ein leeres Feld. Außerdem behauptet Firefox, ich hätte Windows NT, was ich nicht habe. Zu viele add ons funktionieren nicht, keine Favouriten, keine Lesezichen, kein bookmarks, warum soll ich dann wechseln? Das sind doch die Sachen, weswegen ich Firefox nutze. Noch nicht einmal die smart bookmarks funktionieren, aber auch nicht bei der Version 3.6. Schade, ohne mich
Kommentar ansehen
16.01.2011 11:27 Uhr von sno0oper
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
AddOns: Wie sieht es mit AddOns aus? Werden beim final release wieder nur 30% der AddOns funktionieren, so dass man dann doch noch ein paar Wochen warten muss bis alles wie Voher läuft? Hat da jemand der Beta Tester Erfahrungen gemacht?

[ nachträglich editiert von sno0oper ]
Kommentar ansehen
16.01.2011 11:39 Uhr von DerBlup
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Crusty1, @sno0oper: @Crusty
Liegts evtl. daran, dass es eine Beta ist? Es zwingt dich ja niemand auf diese Beta Version zu wechseln. Melde die Fehler dem Entwicklerteam. Die sind froh über jedes Feedback.

@sno0oper
Ich hatte eine ältere Beta drauf zum testen. Du bekommst eigentlich (fast) jedes Addon zum laufen. Du kannst ja auch den Kompatibilitäts Check ausschalten, wenn nötig. Addons die gepflegt werden, sind in der Regel auch recht schnell angepasst und als Update verfügbar.
Kommentar ansehen
16.01.2011 11:51 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Addons: Zum Thema Addons kann man nur sagen daß man sich die benötigten im Einzelfall ansehen muß. Deren Mehrheit ist durchaus kompatibel und verfügt nur nicht über eine entsprechende Versionsfreigabe, was man aber mit dem Add-on Compatibility Reporter ändern und die Ergebnisse melden kann.
https://addons.mozilla.org/...

Allerdings gibt es einige Kandidaten welche die GUI anpassen welche FX4 komplett abschießen können, weswegen man solche Experimente nur dann manchen sollte wenn man vorher ein Backup gemacht hat. Andere wie der TabGroups Manager tun schlicht und ergreifend nicht mehr das was sie sollen, was aber irgendwie nicht verwunderlich ist, schließlich hat Mozilla eine ähnliche Funktion versucht zu implementieren, was bisher noch jedesmal ein Griff ins Klo war.

@ Cursty1
Falls du Windows einsetzt ist vollkommen korrekt daß NT gemeldet wird. Win2000 = NT5.0, XP = NT5.1, Vista = NT6.0 und natürlich 7 = NT6.1.
Kommentar ansehen
16.01.2011 15:23 Uhr von pitman-87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hardwarebeschleunigung: Also wenn ich bei mir die Hardwarebeschleunigung aktiviere sieht die Schrift im Fenster noch etwas unscharf aus (also Texte)

Hoffe das wird vorm Release noch ausgebessert.
Kommentar ansehen
16.01.2011 15:34 Uhr von AdiSimpson
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@pitman-87: es wird verbessert.

zum teil liegt es auch an Windows selbst. hier gibts einen patch von ms http://www.microsoft.com/...

der soll später auch im sp1 für windows 7 integriert sein.

[ nachträglich editiert von AdiSimpson ]
Kommentar ansehen
16.01.2011 16:32 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
VORSICHT! Der Patch kann auf 32-Bit Systemen Win7 killen...
http://www.golem.de/...
Kommentar ansehen
16.02.2011 07:23 Uhr von SeRo1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
endlich: Freue mich schon sehr auf den RC vom 4er Firefox. Mich würde es interessieren, ob das Starten des FF4 auch schneller ist, wenn z.B. direkt beim Start 10 bisherige Tabs mitgeöffnet werden.

Gibt es da Angaben zu?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?