15.01.11 20:49 Uhr
 158
 

Fußball/1. Bundesliga: Schalke 04 verliert gegen den Hamburger SV

In einem Samstagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor der FC Schalke 04 zum Auftakt der Rückrunde gegen den Hamburger SV mit 0:1 (0:0). 61.673 Besucher waren im Stadion zu Gast.

Das entscheidende Tor für den HSV erzielte Ruud van Nistelrooy in der 53. Minute. Es war das sechste Tor für van Nistelrooy in dieser Saison.

Die Gelsenkirchener hatten die letzten fünf Spiele im eigenen Stadion alle gewonnen. Es war das erste Gegentor zu Hause nach 527 Minute für Manuel Neuer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Schalke 04, Hamburger SV
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen