15.01.11 17:34 Uhr
 584
 

Studie: Wer mehr läuft hat ein geringeres Diabetes-Risiko

In einer Studie aus Australien wurde festgestellt, dass diejenigen, die mehr Schritte am Tag machen, ein geringeres Risiko haben, an Diabetes zu erkranken.

Laut der Studie wird die Insulinstabilität um das dreifache verbessert, wenn ein Mensch täglich 10.000 Schritte macht. Demgegenüber wurden Probanden gestellt, die nur 3.000 Schritten an fünf Tagen in der Woche zurückgelegt hatten.

Da große Menschen auch eine größere Schrittlänge besitzen als kleinere Menschen, sollte vorher die zurückzulegende Strecke errechnet werden. Dazu geht man zehn normale Schritte und multipliziert mit dem entsprechendem Wert. Auch ein Schrittzähler kann dazu benutzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Gesundheit, Risiko, Diabetes
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2011 18:38 Uhr von ProSuite123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und jetzt? Sport + gesunde Ernährung + gesunder Menschenverstand
- rauchen - alkohol - andere Drogen - stress = langes Leben

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Kindersex!: Deutschland und Tschechien streiten
Wie Wilde!: Deutsche zeugten Baby, um es nach Geburt zu vergewaltigen
Neonazis unterwandern Deutschlands Gefängnisse


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?