15.01.11 17:30 Uhr
 484
 

"Call of Duty 8" wird wohl von Sledgehammer entwickelt

Spiele-Entwickler Sledgehammer wird für Publisher Activision den mittlerweile achten Teil der "Call of Duty"-Reihe entwickeln. Dies geht aus einer Stellenanzeige des Entwicklers hervor, in dem ein Community-Manager für die Entwicklung des nächsten "Call of Duty"-Titels gesucht wird.

Dies lässt auch den Rückschluss zu, dass sich weder Infinity Ward noch Treyarch an den Arbeiten an einem neuen Teil der Shooter-Reihe beteiligen werden.

Entwickler Sledgehammer wurde 2009 von Glen Schofield gegründet. Dass das Unternehmen bereits mit der Entwicklung eines "Call of Duty"-Titels betraut wurde, war schon bekannt. Allerdings nicht, um welchen genau es sich handelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Entwicklung, Call of Duty, Activision
Quelle: www.pcaction.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cock of Duty": Porno-Studio kündigt "Call of Duty"-Parodie an
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
"Call of Duty: Roman Wars": Activision lehnte römischen Ableger des Shooters ab