15.01.11 14:49 Uhr
 135
 

Nasa: Starttermine für "Discovery" und "Endeavour" stehen fest

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat jetzt die Starttermine für die letzten Flüge ihrer Raumfähren bekannt gegeben.

Demnach soll die "Discovery" am 24. Februar um 16:50 Uhr (Ortszeit) vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral (US-Bundesstaat Florida) in Richtung Internationaler Raumstation (ISS). abheben. Zuvor war der Start des Spaceshuttle mehrfach verschoben worden.

Für die Raumfähre "Endeavour" wurde der 19. April als Starttermin festgelegt. Dies wäre dann die 134. und auch die letzte Mission eines Spaceshuttle. Die Nasa hat allerdings die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass der Kongress noch Geld für einen Atlantis-Flug Mitte diesen Jahres zur Verfügung stellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Weltraum, Discovery, Space Shuttle, Endeavour
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Video soll regen UFO-Verkehr, aufgenommen aus einem Space Shuttle, zeigen
Video: UFO wurde vom Shuttle Atlantis aus in der Nähe der Raumstation ISS aufgenommen
Heute vor zehn Jahren explodierte die Raumfähre "Columbia"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Video soll regen UFO-Verkehr, aufgenommen aus einem Space Shuttle, zeigen
Video: UFO wurde vom Shuttle Atlantis aus in der Nähe der Raumstation ISS aufgenommen
Heute vor zehn Jahren explodierte die Raumfähre "Columbia"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?