14.01.11 16:58 Uhr
 298
 

Günstig Zugfahren: Deutsche Bahn bietet Beta-Version des Sparpreis-Finders an

Die Deutsche Bahn bietet auf ihrer neuen Suchseite jetzt ein praktisches Tool an. Ab sofort können Reisende, die auf Schnäppchen aus sind, den Sparpreis-Finder in der Beta-Version nutzen.

Eingegeben werden muss lediglich der Reisezeitraum und die gewünschte Strecke. Der Finder zeigt dann die günstigsten Angebote an - auch wenn es sich um eine Verbindung in der ersten Klasse handelt.

Nicht nur Geld kann hier gespart werden. Insbesondere der Zeitaufwand, der normalerweise mit der Suche nach günstigen Reiseangeboten einhergeht, wird mit dem Sparpreis-Finder minimiert.


WebReporter: sinnfluss
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Suche, Zug, Website, Deutsche Bahn, Tool, Sparen, Beta-Version
Quelle: www.sparwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?