14.01.11 12:46 Uhr
 387
 

Fußball: Dynamo Dresden spielt ab sofort im "Glücksgas-Stadion"

Gäbe es einen Wettbewerb für die eigenartigsten Namen für deutsche Sportstätten, wäre Dynamo Dresden wahrscheinlich sofort wieder erstklassig: Ab sofort heißt die Dresdner Arena nicht mehr Rudolf-Harbig-Stadion, sondern "Glücksgas-Stadion".

Nicht nur viele der Dresdner Fans sind entsetzt, auch Stadionmanager Hans-Jörg Otto gibt unumwunden zu: "Wir brauchen nicht darüber reden, dass der Name ein bisschen unglücklich ist."

Die Dresdner werden sich daran gewöhnen müssen, ein Mitspracherecht haben sie nämlich nicht: Da der Verein Dynamo das Stadion nur gemietet hat, liegen die Namensrechte für das Gebäude beim Eigentümer, der Landeshauptstadt Dresden. Die wiederum hat sie an eine Hamburger Agentur abgetreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feingeist
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dresden, Name, Stadion, Dynamo Dresden
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot
Fußball: Dynamo Dresden nimmt Marcel Hilßner und Marc Wachs unter Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2011 15:21 Uhr von Deejah
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
vor 1 Monat wäre das noch ne News gewesen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot
Fußball: Dynamo Dresden nimmt Marcel Hilßner und Marc Wachs unter Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?