14.01.11 11:43 Uhr
 42
 

Rallye Dakar: Nasser Al-Attiyah fährt seinem erstem Gesamtsieg entgegen

Carlos Sainz wird sich nur ungern an die diesjährige Rallye Dakar zurück erinnern. Diesmal stoppte ihn ein Schaden an der rechten Vorderradaufhängung. Der Defekt kostete ihn nicht nur über eine Stunde Zeit, sondern auch die letzte Chance auf den Gesamtsieg.

Unterdessen fuhren Nasser Al-Attiyah und Timo Gottschalk im VW Touareg ungefährdet ihren vierten Etappensieg ein. Angesichts ihres nunmehr gewaltigen Vorsprungs dürfte den beiden der Gesamtsieg nicht mehr zu nehmen sein.

In der Motorrad-Wertung hat der Spanier Marc Coma auf KTM ähnlich gute Karten: Sein Vorsprung auf seinen französischen Markenkollegen Cyril Despres beträgt 15:59 Minuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feingeist
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rallye, Rallye Dakar, Gesamtsieg, Nasser Al-Attiyah
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?