13.01.11 22:20 Uhr
 7.321
 

Berlin: Usher lässt Fans erneut sitzen

Megastar Usher brach die Wiederholung seines abgesagten Konzerts ab, schmiss sein Mikrofon weg und stürmte von der Bühne.

Das Konzert begann mit fünf Songs im Vollplayback. Zwischen den Songs gab es immer wieder Pausen, in denen der Megastar seinen "DJ" übernehmen ließ. Dann stimmte Usher einen ruhigen Song an.

Während er versuchte, sich für den gestrigen Konzertausfall zu entschuldigen, wurde er vom aufgebrachten Publikum ausgebuht. Usher schmiss das Mikrofon weg und rannte von der Bühne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: konradwagner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Bühne, Absage, Abbruch, Usher
Quelle: zeitgeistmagazin.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2011 22:41 Uhr von Earaendil
 
+28 | -5
 
ANZEIGEN
°°nUsher°°? Einer meiner News ging wiederholt nicht durch augrund fadenscheiniger Gründe..und son Mist passt,ja?^^
Kommentar ansehen
13.01.2011 22:43 Uhr von PenisHilton
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
gut :): zuerst dachte ich" wer ist nUsher " ?
also draufgeklickt, und dann etpuppte sich das ganze als Lusche Usher ^^
Kommentar ansehen
13.01.2011 22:54 Uhr von Faceried
 
+10 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.01.2011 22:57 Uhr von osirisone
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
hahaa "nUsher" .. geil: hahaa "nUsher" .. geil
Kommentar ansehen
13.01.2011 23:06 Uhr von denny1252
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm: da war wohl irgendwas im Busch :P
Kommentar ansehen
13.01.2011 23:36 Uhr von BillyBoy1290
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
sry aber ich musste nach dem ersten wort direkt ein minus geben....
Kommentar ansehen
13.01.2011 23:36 Uhr von fortunagirl
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
das ist ja echt der hammer: da singt der kerl vollplayback und lässt seine fans wieder sitzen.
bekommen die fans eigentlich dann ne entschädigung dafür? wahrscheinlich nicht. das ist echt nicht die feiner art mit seinen fans umzugehen
Kommentar ansehen
13.01.2011 23:40 Uhr von Borgir
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Ein Konzert: im Vollplayback....das ist ja schon ein Widerspruch in sich.

Und sich dann auch noch aufführen wie ein beleidigtes Kind das beim Pfuschen erwischt wurde.....einfach nur lächerlich, lächerlich, lächerlich
Kommentar ansehen
14.01.2011 00:07 Uhr von hnxonline
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich wette wenn der Grund für sein verhalten an die Öffentlichkeit gelangt werden sich einige Leute ziemlich dumm vorkommen.
Kommentar ansehen
14.01.2011 00:34 Uhr von wally611
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
der hat gedacht weil immer die Rede von viel Schnee in Deutschland ist, muss er da hingehen.
Und dann kein Schnee - da verliert er doch glatt die Stimme...
und das andere Zeug war wohl auch nicht der Bringer!
Kommentar ansehen
14.01.2011 01:34 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Na, ja Nun hat der Typ ja bald keine Fans mehr...dann brauch er nicht mehr auftreten und kann seine Cocktails schlürfen.

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
14.01.2011 08:17 Uhr von Joe_Phoenix
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm: Da sieht man mal wieder, dass diese sogenannten "Stars" einfach nicht ganz dicht sind! Die kassieren Millionen durch Tickets und lassen dann einfach Konzerte platzen, singen Playback oder kreisen einfach nur ein wenig mit ihrem Hinterteil. Lösung: Einfach nicht mehr hingehen und Geld zurückfordern.
Kommentar ansehen
14.01.2011 08:22 Uhr von f-t-w
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ernstgemeinte Frage: Kann man bei sowas sein Geld wiederbekommen?
Kommentar ansehen
14.01.2011 08:55 Uhr von n25
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@f-t-w: ich hätte es auf jeden fall versucht.
mit sowas muss ein veranstalter auch rechnen.
nicht immer nur einkassieren wollen.
Kommentar ansehen
14.01.2011 09:36 Uhr von MinimalMyAss
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Kokain, Alkohol jeder der Erfahrung mit Süchtigen hat oder selbst Drogenprobleme sieht sofort was da abgelaufen ist..
Kommentar ansehen
15.01.2011 20:24 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und rannte von der Bühne: Typischer Fall von Selbstüberschätzung.
Wenn einen die paar Fans nicht mehr annehmen gehts ganz schnell Äbwärts.
Da sieht man schnell welche "Größe" der wirklich hat. Nämlich gar keine.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-Falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?