13.01.11 19:21 Uhr
 324
 

"Dead Space 2" kommt in Deutschland verspätet

Der Shooter "Dead Space 2" von Electronics Arts hat im zweiten Anlauf in einem Appellationsverfahren vor der USK nun doch die Freigabe für den deutschen Markt erhalten.

Einige Tage verspätet soll das Spiel auch in Deutschland für die Plattformen PlayStation 3, Xbox 360 und Windows PC angeboten werden. Gedacht war ein Termin Ende Januar, nun wird es Anfang Februar.

Das bayerische Sozialministerium hatte die erneute Anhörung vor einem Ausschuss der USK beantragt. Allerdings bestätigte das Gremium das Ergebnis der vorherigen Freigabe. Demnach erhält "Dead Space 2" zwar weiterhin keine Jugendfreigabe, wird aber in Deutschland ausgeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tokitok
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Game, Electronic Arts, Verspätung, Dead Space 2
Quelle: www.ichspiele.cc
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2011 19:21 Uhr von Tokitok
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schlappe für den Freistaat Bayern ist es also geworden. Aber die ganze Aktion hat zumindest gezeigt, dass man auch in solchen Dingen Urteile immerhin noch anzweifeln "kann". Man muss ja nicht mit allem einverstanden sein, was die USK entscheidet.
Kommentar ansehen
13.01.2011 19:38 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die USK muß endlich das Einstiegsalter jeweils: für Jungs und für Mädchen angeben. Das ist wirklich eine Katastrophe so wie die das beurteilen. Mal abgesehen das man sonst ja immer ganze 4 Jahre abziehen muß von der USK-Beurteilung.







[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
13.01.2011 21:08 Uhr von aries2747
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Rechthaberei: muss man das verstehen ?

@all

War ja bei Dead Space auch schon so ähnlich, da ging es um die Verkrüppelungen die im Spiel möglich sind.

Das Deature sollte ja laut Antrag in Deutschland entfernt werden, ist aber dann daran gescheitert das es im Spiel Sinn ergibt bspw. Arme oder Beine wegzuschießen, da es zum Spielprinzip gehört und die Gegner dadurch besser besiegt werden können, z.B. damit sie langsamer werden und einen nicht mehr so schnell attakieren.

Habe es eigentlich bei Dead Space 2 nicht anders erwartet.

Immerhin ist es ja kein Sinnloses gemetzel :D

[ nachträglich editiert von aries2747 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?