13.01.11 16:51 Uhr
 983
 

Ärger mit den Behörden: Café Katzenberger vorerst dicht

Das hatte sich die Kult-Blondine Danielea Katzenberger anders vorgestellt. Trotz neu gekaufter Möbel und Umbauplänen wurde ihr Café auf Mallorca nun zum 31.12. geschlossen. Das berichtete die enttäuschte Blondine dem Magazin "in".

So meint Katzenberger zur verordneten Zwangspause: "Wir haben am 31. Dezember dichtgemacht, weil uns die Behörden eine Genehmigung nicht erteilen wollten." Erst ab April darf das Café Katzenberger wieder öffnen.

Eigentlich sollte das Kult-Café auch im Winter offen bleiben. Die Behörden machten den Plänen der Betreiber aber einen Strich durch die Rechnung. Das neue Winter-Mobiliar wurde umsonst gekauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Promi, Ärger, Mallorca, Daniela Katzenberger, Café
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Daniela Katzenberger: Shitstorm wegen Fotos
Daniela Katzenberger wurde in Schule "Kotzenberger" und "Katzenklo" genannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen