13.01.11 14:08 Uhr
 7.062
 

Rätselhaftes Tiersterben: Prophetin sieht Homosexualität als Grund

Cindy Jacobs aus den USA sieht sich selbst als "respektierte Prophetin" des Herren an und hat den Grund für das rätselhafte Tiersterben vor einigen Tagen (SN berichtete) erkannt: Homosexualität und die Duldung dieser im Militär.

Jacobs deutete: "Laut den biblischen Prinzipien muss eine Heirat zwischen einem Mann und einer Frau stattfinden. Also müssen wir uns fragen: Was passiert, wenn eine Nation Entscheidungen trifft, die Gottes Prinzipien widersprechen? Oft beginnt dann die Natur, zu uns zu sprechen."

Die toten Vögel seien die Rache Gottes an der Möglichkeit einer Eheschließung von Homosexuellen. Die Vögel seien in dem Ort gestorben, der den gleichen Namen wie der Gouverneur des Bundesstaates trägt, welcher die Schwulengesetzgebung maßgeblich angestoßen habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Gesetz, Militär, Homosexualität, Prophet, Tiersterben
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2011 14:08 Uhr von urxl
 
+63 | -5
 
ANZEIGEN
Einige Menschen merken offenbar gar nicht, wie bescheuert sie sind. Die gute Frau würde gut in die Freakshow DSDS passen.
Kommentar ansehen
13.01.2011 14:10 Uhr von Smoki83
 
+77 | -4
 
ANZEIGEN
lach: selten so gelacht... ^^

aber irgendwie gruselig, dass einige menschen solche aussagen auch ernst nehmen.
Kommentar ansehen
13.01.2011 14:18 Uhr von Didatus
 
+48 | -3
 
ANZEIGEN
kann mir die gute Frau dann auch mal bitte erklären, warum Gott die armen und unschuldigen Tiere bestraft, wenn die Menschen Gottes Prinzipien widersprechen?
Oder ist das Gottes Prinzip? Sollen wir in Zukunft auch nicht die Verbrecher selbst bestrafen, sondern nur deren Nachbarn? Ich finde die Frau hat da einen kleinen Denkfehler in ihrer Überlegung.
Das mal so grundsätzlich und ganz unabhängig von irgendwelchen Religösen Diskussionen.
Kommentar ansehen
13.01.2011 14:58 Uhr von EvilMoe523
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Oh mein -Gott- also ich habe ja nun weder gegen Homosexuelle etwas oder gegen Leute die ihren Glauben nachgehen.

Ich respektiere es auch, wenn es Menschen gibt, die in ihrem Gottesglauben auch daran glauben, dass es von Gott nicht so gewollt ist.

Aber DAS, den Mut aufzubringen sowas an die Öffentlichkeit zu tragen, halte ich mal für krank. Oder es ist wieder mal typisch Amerika, wo es Personen gibt, denen echt nichts zu peinlich ist, weil sie es nicht mal merken.

Selbst wenn sie Recht hätten, wäre es ja wohl mal wieder eher ein Argument Gott abzuwählen. Was für ein feiges Würstchen. Weil einige Männer bzw. Frauen sich unter den menschen zum gleichen Geschlecht hingezogen fühlen, lässt Gott seine Wut an tausenden Vögeln aus, statt allen Homosexuellen einen Blitz in den Arsch zu schießen.
Kommentar ansehen
13.01.2011 15:21 Uhr von sicness66
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Hier: wird bestens dokumentiert, was die negativen Seiten des Internets sind: Jeder Vollpfosten bekommt ein Forum und kann sogar damit anderen Leuten am anderen Ende der Welt auf den Sack gehen...
Kommentar ansehen
13.01.2011 15:22 Uhr von crzg
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
das grosse rätselraten: erst alkoholvergiftung als grund, jetzt homosex. was kommt als nächstes ? illegale raubkopien? wird ja immer besser :)
Kommentar ansehen
13.01.2011 15:28 Uhr von Yoshi_87
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Ich hoffe wirklich das irgendwann Menschen wie diese Frau für immer weggesperrt werden. Man darf eine Welt nicht auf eine erfundenen Geschichte aufbauen und dies noch zu den höchsten Werten erklären. Religion muss komplett ausradiert werden. Sie war nie war gutes und wird auch nie etwas gutes sein.
Das einzig gute ist das ich kaum mehr Menschen kennen lerne die religiös sind. Sofern wird sich meine Hoffnung, denke ich, zumindest in soweit erfüllen das Religion aussterben wird. Auf die eine oder andere Weise.
Kommentar ansehen
13.01.2011 15:37 Uhr von Floppy77
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Schon wieder Religion Ich empfehle nur:

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
13.01.2011 15:44 Uhr von Daeros
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
leute nehmt die frau nicht so ernst, sie hat einfach nur ihre pillen für abends mit denen für morgens vertauscht.
Kommentar ansehen
13.01.2011 15:49 Uhr von IYDKMIGTHTKY
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
es ist doch eindeutig: die SchWesterwelle ist schuld!
Kommentar ansehen
13.01.2011 16:00 Uhr von Dracultepes
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Die alte ist Gottes Strafe dafür das alle noch nicht schwul sind.

Aber Brüste sind so toll ^^
Kommentar ansehen
13.01.2011 16:18 Uhr von BoltThrower321
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm...keine Ahnung, wieso solte Gott seinen Schwulenhass (wenn man mal die Bibel 1:1 nimmt) auf kleine süße Vögel auslassen...gibt keinen Sinn.

Was würde Jesus dazu sagen?
Kommentar ansehen
13.01.2011 16:18 Uhr von alicologne
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
wow Weil ich schwul bin fallen in Amerika die Vögel vom Himmel..
Ich wußte garnicht wieviel Macht mir das verleiht *fg*

Wenn sie mir jetzt noch sagen könnte was ich sein muss damit sie und das ganze Republikaner Pack umfällt würde ich das auch gerne werden.
Kommentar ansehen
13.01.2011 16:56 Uhr von uferdamm
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Einzig und allein ein Plus, für die Dummheit der Amis :D
Kommentar ansehen
13.01.2011 16:57 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.01.2011 16:59 Uhr von leCauchemar
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Tja Wer gern Stephen King liest weiß eins:
90% der Geschichten wären gut ausgegangen, wenn man am anfang alle fanatischen amerikanischen Christen in eine tiefe Grube geworfen hätte.

€: Es steht übrigens auch in der Bibel, dass falsche Propheten kommen würden, denen man keinen Glauben schenken dürfte. Die Alte soll sich gefälligst erstmal selbst abschaffen, dann sehen wir weiter.

[ nachträglich editiert von leCauchemar ]
Kommentar ansehen
13.01.2011 17:11 Uhr von Linie_R
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
natürlich: bestimmt is des aso, cindy xDD
Kommentar ansehen
13.01.2011 17:14 Uhr von wordbux
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Rätselhaftes Tiersterben und wir haben die Schwesterwelle ?
Kommentar ansehen
13.01.2011 18:01 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Alice_undergrounD: Wie wärs mal mit normal schreiben?
Kommentar ansehen
13.01.2011 18:31 Uhr von Lord.Infamous
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Floppy77: Danke für den Filmtipp, der Trailer sieht vielversprechend aus :D
Kommentar ansehen
13.01.2011 19:17 Uhr von U.R.Wankers
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
selig sind die geistig armen: denn ihnen gehört das Himmelreich.

Die Tussi ist ein radikaler fanatischer Spinner,
die sind mindestens so gefährlich wie Islamisten:

http://video.google.com/...
Kommentar ansehen
13.01.2011 20:08 Uhr von Götterspötter
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
genau SOOOOOO sieht sie auch aus ... :)

Also mal ehrlich !
10.000 fanatische islamische Gotteskrieger mit ´nem Bombengürtel um den Bauch .... können nicht so gruselig sein wie so "eine einzige Christin" .....

Gehört eigentlich die USA schon zur "Achse des Bösen" ? weil lt. Definition müsste es auf die Liste !

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
13.01.2011 20:25 Uhr von cheetah181
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das stimmt: Da könnte sie gar nicht so unrecht haben, schließlich sagt man diesem "Gott" auch nach, ähnliche Grausamkeiten zu begehen:
http://knowyourmeme.com/...
Kommentar ansehen
13.01.2011 22:14 Uhr von NetCrack
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ahhhh natürlich! Warum bin ich nicht gleich darauf gekommen ...
Kommentar ansehen
13.01.2011 22:19 Uhr von anonym0815
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ach was: in welche jahrhundert leben wir denn früher hat man gesagt gott hat uns die flut geschickt weil wir uns falsch verhalten aber auch nur weil keiner erklären konnte wie die flut zustande gekommen ist...
nur mal so als beispiel ihr selbst ernannten propheten überlast diese sachen lieber der forschung sammelt lieber geld ein und sagt das mein onkel jetzt nur noch 500 jahre im fegefeuer ist lächerlich

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?