13.01.11 13:03 Uhr
 148
 

Apple veröffentlicht erste Beta des iOS 4.3

Registrierte Entwickler kommen nun in den Genuss, die erste Betaversion des neues iOS 4.3 zu testen. iPad und iPhone 4/3GS werden von Build 8F5148b unterstützt.

Das Update bringt einige neue Funktionen mit. Darunter zählen zum Beispiel neue Multitouch-Gesten, die den schnellen Aufruf des Homescreen oder den Wechsel zwischen Programmen ermöglicht.

Anscheinend hat Apple auch auf Beschwerden von Nutzern reagiert, so wurde der Stummschalter zur Bildschirmausrichtung genutzt. Dies können User nun selbst entscheiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: maximleyh
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Entwickler, Betriebssystem, iOS, Beta-Version
Quelle: www.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finanzministerium: Geschachere um Wolfgang Schäubles Ministerposten
Umfrage: Weniger Deutsche sehen in Zuwanderung ein Problem
Bundesliga: Fan erhält Stadionverbot, weil er Oralsex mit Eis imitierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?