13.01.11 12:31 Uhr
 115
 

Gezielt entspannen gegen den Stress im Alltag

Das neue Jahr hat begonnen und damit ist bei den meisten wieder der Alltag eingekehrt. Zeit- und Leistungsdruck bestimmen häufig das tägliche Leben von Erwachsenen und Kindern, aber auch Angst vor Arbeitslosigkeit, Schule oder Studium und gesundheitliche Probleme können Stress auslösen.

Stress allein ist noch nicht gesundheitsschädlich. So lange die Balance zwischen Stress und Entspannung stimmt, kann er sogar positive Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit haben. Jedoch ist die physische und psychische Gesundheit gefährdet, wenn diese Balance ins Schwanken gerät.

Daher ist es wichtig, sich bewusst zu entspannen, um einen Ausgleich zu schaffen. Hier können schon kleine Momente ganz für sich allein ausreichen, um kurz abzuschalten. Aber auch regelmäßig betriebene Entspannungskurse wie Yoga, Thai Chi oder Autogenes Training fördern nachweislich den Stressabbau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudvid
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Stress, Alltag, Yoga, Entspannung, Thai Chi
Quelle: magazin.patient360.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?