13.01.11 11:55 Uhr
 233
 

Auch die Farbe der Abgase können auf einen Schaden am Auto hinweisen

Ein Fahrzeug warnt oft schon mit ungewöhnlichen Geräuschen davor, dass etwas nicht in Ordnung ist oder bald ein Defekt auftreten könnte. Aber auch am Abgas kann man sehen, dass etwas am Auto nicht stimmt.

So ist weißer Rauch, der bei kaltem Motor aus dem Auspuff kommt, nichts Ungewöhnliches. Bei warmem Motor kann dies aber bedeuten, dass die Kopfdichtung kaputt ist. Weiße Abgase weisen auf Wasserdampf hin.

Schwarze Abgase treten meistens nur bei Dieselfahrzeugen auf und sind ein Indiz dafür, dass Rußpartikel herausgeschleudert werden. Ist es aber zufiel Ruß, könnte der Luftfilter verschmutzt sein. Blaue Abgase sind ein Zeichen dafür, dass auch Öl verbrannt wird, was auf einen undichten Ölkreislauf hindeutet.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Schaden, Rauch, Farbe, Abgas, Ruß
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2011 12:21 Uhr von T¡ppfehler
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Unglaublich, wer hätte das gedacht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?