13.01.11 11:06 Uhr
 1.506
 

Lotto: Millionen-Jackpot im Spiel 77 wurde von einem Tipper geknackt

ShortNews berichtete bereits über den Rekord-Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77.

Bei der gestrigen Mittwochsziehung gelang es einem Tipper aus Stuttgart (Baden-Württemberg), den mehr als elf Millionen schweren Jackpot ganz alleine zu knacken.

Damit erzielte der Spielteilnehmer den bisher höchsten Einzelgewinn beim Spiel 77. Der alte Rekord lag bei rund 7,37 Millionen Euro, dieser wurde im August 2003 von einem Tipper aus Thüringen aufgestellt.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Spiel, Lotto, Jackpot, Tipper, Spiel 77
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2011 11:46 Uhr von Galerius
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Mann: Ich hasse diese Menschen! ;D
Kommentar ansehen
13.01.2011 13:36 Uhr von Fr3eZy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Glück gehabt. Was mich schon immer interessierte, wie lange solche Gewinner schon Lotto spielen.
Ich hab noch nie einen Lottoschein ausgefüllt :)
Kommentar ansehen
13.01.2011 13:41 Uhr von jonathanm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Darf der nich nach dem neuen Millionärgesetzt direkt was abdrücken?! ;-)
Kommentar ansehen
13.01.2011 17:27 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab erstmal Tripper: gelesen :)

Glück gehabt...Ich hoffe er kann damit umgehen...
Kommentar ansehen
13.01.2011 19:16 Uhr von aktiencrack2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann doch nur einen Gewinner geben die Nummer ist doch einmalig oder ???

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?