13.01.11 10:01 Uhr
 1.317
 

Kölner Ärztin wurde als "Europäerin des Jahres 2011" ausgezeichnet

Das "Reader´s Digest"-Magazin hat die 51-jährige Kölner Medizinerin Monika Hauser zur "Europäerin des Jahres 2011" ausgezeichnet.

Die Auszeichnung bekam die Ärztin aufgrund ihres weltweiten Engagements, das sie für Menschen, die in Kriegsgebieten zu Opfern sexueller Gewalt wurden, leistet.

"Es gibt eine Ärztin für die Augen, für die Ohren, für das Herz. Für die Seele haben wir in Ihnen eine gefunden", teilte eine kosovarische Frau, die nicht genannt werden wollte anerkennend und dankbar über die Ärztin mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Auszeichnung, Europäer, Engagement, Krebsforschung, Monika Hauser
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2011 10:15 Uhr von Pascho
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Unverständlich dass diese News und der Autorenkommentar negative Bewertungen bekommt. Das Indira aber gern Sex im Freien hat, bekommt positive... armes Shortnews...

[ nachträglich editiert von Pascho ]
Kommentar ansehen
13.01.2011 15:44 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Will nicht meckern Ich habe großen Respekt vor ihrer Leistung und solche Menschen sollte es häufiger geben, jedoch finde ich eine Preiskategorie "Europäer(in) des Jahres" mächtig übertrieben.

Bei ca 500 Mio Einwohnern eine einzige Person kontinental hervorzuheben, ist unverhältnismäßig.

Aber man hat eh keinen Überblick mehr, was jährlich alles so ausgezeichnet wird...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?