12.01.11 18:06 Uhr
 395
 

Potsdam: Verwirrter Räuber steigt nach Überfall in den falschen Fluchtwagen

Eine wahrlich kuriose Gerichtsverhandlung haben die Zuschauer am Dienstag in Potsdam erlebt: Ein verwirrter Räuber, verwirrte Zeugen und ein verwirrendes Urteil.

Angeklagt war ein Mann, der einen Supermarkt erfolglos überfallen hatte. Auf der Flucht verwechselte er den Fluchtwagen und riss sich in dem falschen Auto die Maske vom Kopf.

Die Insassen waren jedoch so irritiert, dass sie den Mann nicht mehr identifizieren konnten. Das Gericht ließ daher die Anklage wegen Raubes fallen. Der Verdächtige muss lediglich eine wohltätige Organisation unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Überfall, Räuber, Potsdam, Gerichtsurteil, Verwirrung
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2011 20:52 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die genüssliche Süffisanz der Originalquelle kann so eine SN-News natürlich nicht wiedergeben.

Aber die Fakten sind ganz gut extrahiert. Stelle mir vor, dass sie nicht einfach zusammenzufassen waren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Republikanischer Senator spricht Donald Trump Amtskompetenz ab: Droht Absetzung?
Kabarettist Serdar Somuncu tritt für "Die Partei" als Kanzlerkandidat an
KKK-Führer droht schwarze Journalistin während Interview zu "verbrennen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?