12.01.11 16:20 Uhr
 496
 

iPhone-Horrorfilm startet am 27. Januar im Kino (Update)

Der bekannte Regisseur Chan-wook Park aus Südkorea hat nur mit seinem iPhone 4 einen halbstündigen Film gedreht (ShortNews berichtete).

Der Film wird sowohl Horror- als auch Fantasie-Elemente beinhalten und in ausgesuchten Kinos ab 27. Januar gezeigt. Chan-wook Park drehte zuvor erfolgreiche Filme, die diverse Preise bekamen.

Das Handy des Regisseurs und die Handys seiner Mitarbeiter wurden mit speziellen Objektiven ausgestattet. Als großzügiger Sponsor für das ungewöhnliche Filmprojekt erwies sich Apples Vertriebspartner in Korea, KT.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Januar, Fantasy, iPhone 4, Horrorfilm, Chan-wook Park
Quelle: zweinullig.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?