12.01.11 15:36 Uhr
 486
 

Weinflaschen aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden

Eingemauerte Flaschen aus dem Jahr 1945 wurden nun in einem Weingut am Kaiserstuhl in Baden-Württemberg entdeckt. Um was für einen Wein es sich bei den gefundenen Flaschen handelt, ist mangels fehlender Aufschrift aber noch nicht klar.

Durch das ansässige Weingut Bastian konnte aber festgestellt werden, dass der Wein durchaus noch genießbar ist. Fraglich ist jedoch, ob der Wein aus einer Eigenproduktion entstammt oder ob es sich um Messwein handelt.

Gefunden wurden die 500 Flaschen Wein- und Branntweinflaschen bei Abrissarbeiten, die durch einen Brand am ansässigen Weingut verursacht wurden. Geplant ist eine Versteigerung einiger Flaschen zu karitativen Zwecken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fund, Weltkrieg, Flasche, Wein, Weingut
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spektakulärer Raubüberfall auf Filiale eines Luxus-Juweliers in Monte Carlo
Liverpool: Gasexplosion - Zwei Tote und mehr als 30 Verletzte bei Häusereinsturz
Düsseldorf: Streit am Buffet löst Massenschlägerei aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2011 17:16 Uhr von Seyhanovic
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
man kennt ja, "Je länger es einen Wein gibt, desto besser schmeckt er"

Will mal zugerne wissen, wie das nun schmeckt :D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Kanzlerschaftsprogramm vorgestellt: Ist Martin Schulz ein moderner Robin Hood?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?