12.01.11 14:42 Uhr
 161
 

Der neue KIA Rio wird sehr sportlich

Auf dem Genfer Autosalon, der vom 3. bis 13. März dieses Jahres stattfindet, präsentiert der koreanische Autoproduzent den neuen Rio.

Der nächste Rio wird wesentlich sportlicher aussehen und mehr Komfort im Innenraum aufweisen. Das Fahrzeug soll im August dieses Jahres auf den Markt kommen.

Der neue Rio wird mit neuen Benzin- und Dieselmotoren ausgestattet. Hybrid- oder Elektroantrieb sind zurzeit nicht in Planung, heißt es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Genfer Auto-Salon, KIA, KIA Rio
Quelle: www.ruhrnachrichten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2011 16:09 Uhr von CommanderRitchie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja,Ja - so ist es langsam kommen die fernöstlichen Hersteller dahinter, wo hier in Europa noch Bedarf besteht.
Wie schon öfters gesagt - eine Tonne Blech kostet ca. 600 Euro - und dem Blech ist es vollkommen egal in welche Form es gepresst wird.
Da liegen unsere Lifestylerdesigner völlig daneben - nach dem Motto: "ein günstiges Fahrzeug hat auszusehen, wie ein Schuhkarton - klein, spartanisch, pummelig - zum Fahren OK - darf aber auf keinen fall Spaß machen - da soll jeder sofort erkennen, wie billig es war - wer was schönes haben will, soll gefälligst mindestens 30000 Euro mehr anlegen".
Wenn die fernöstlichen Hersteller erst einmal in die Marktlücke von "(optisch) sportlichen Fahrzeugen zum kleinen Preis" einsteigen, dann gucken die europäichen Hersteller wieder dumm in die Röhre.
Siehe zum Beispiel die Firma SAIC mit dem MG 3, MG 6

Merke: Ein günstiges Fahrzeug muß nicht unbedingt aussehen wie eine Dacia Logan Limosine - es könnte auch aussehen wie ein VW Bonito (Beispielsweise)!!

VW Bonito ??? - einfach mal googeln....... und Staunen !!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?