12.01.11 14:13 Uhr
 90
 

KIA präsentiert auf der NAIAS eine Designstudie eines Vans mit Flügeltüren

Auf der North American International Autoshow (NAIAS), die vom 10. bis zum 23. Januar läuft, wird Kia eine Designstudie eines Vans mit Flügeltüren präsentieren.

Die Großraumlimousine KV7 hat eine Länge von 4,83 Meter. Das Fahrzeug verfügt über einen zwei Liter Turbo-Direkteinspritzer, der es auf 210 kW bwz. 285 PS bringt. Dieser Motor ist auch im Kia Optima, der in den USA verkauft wird, eingebaut.

Aller Wahrscheinlichkeit nach wird der südkoreanische Autoproduzent diesen Van, so wir er jetzt auf der NAIAS steht, nicht in Serie herausbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Van, NAIAS, KIA, KIA KV7
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"America First": Wie viel Amerika steckt in US-Autos wirklich?
Künftig nur noch Tempo 30 in Ortschaften?
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kelly Family" plant Comeback: Neues Album kommt im März
Berlin: Neunjährige schreibt falsch parkenden Polizisten ein Knöllchen
Syrien: Psychisch gestörter Pole nach einem Jahr in Haft freigelassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?