12.01.11 14:13 Uhr
 89
 

KIA präsentiert auf der NAIAS eine Designstudie eines Vans mit Flügeltüren

Auf der North American International Autoshow (NAIAS), die vom 10. bis zum 23. Januar läuft, wird Kia eine Designstudie eines Vans mit Flügeltüren präsentieren.

Die Großraumlimousine KV7 hat eine Länge von 4,83 Meter. Das Fahrzeug verfügt über einen zwei Liter Turbo-Direkteinspritzer, der es auf 210 kW bwz. 285 PS bringt. Dieser Motor ist auch im Kia Optima, der in den USA verkauft wird, eingebaut.

Aller Wahrscheinlichkeit nach wird der südkoreanische Autoproduzent diesen Van, so wir er jetzt auf der NAIAS steht, nicht in Serie herausbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Van, NAIAS, KIA, KIA KV7
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?