12.01.11 13:54 Uhr
 188
 

Berlin: Silvio Berlusconi auf Deutschland-Besuch

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird heute in Berlin ihren italienischen Amtskollegen Silvio Berlusconi empfangen. Für Berlusconi ist das Treffen mit Merkel von hoher, innenpolitischer Bedeutung. Der italienische Regierungschef ist angeschlagen, Italien ist hoch verschuldet.

Gestern trafen bereits der italienische Außenminister Franco Frattini beim Neujahrskonzert im Auswärtigen Amt ein. Außenminister Guido Westerwelle stellt heraus, dass die Freundschaft Deutschlands und Italiens sehr eng wäre. Er tat dies sogar auf italienisch.

Hauptthema des Treffens zwischen Merkel und Berlusconi soll die Eurokrise sein. Die Schulden Italiens belaufen sich auf 1.845 Milliarden Euro. Italiens Wirtschaftsminister Giulio Tremonti hofft auf die Einführung von Eurobonds, europäischen Staatsanleihen. Die Bundesregierung lehnt diese jedoch ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Berlin, Italien, Silvio Berlusconi, Eurokrise
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spott über Silvio Berlusconi, der sich beim Füttern eines Lämmchens inszeniert
Film über Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi geplant