12.01.11 09:34 Uhr
 192
 

Electro-Vampir Band "blutzukker" veröffentlichen exklusive Downloads

Die Band "blutzukker" hat auf ihrer Webseite die Fans abstimmen lassen, welche Songs ihnen auf dem letzten Album "Digital Blood" am besten gefallen haben.

Die beiden beliebtesten Songs - "Queen of the Nite" und "Mörderherz" - wurden nun von den Bands "reADJUST" und "Combat Company" als Remixe aufgepeppt.

Während "blutzukker" an einem neuen Album arbeiten, gibt es diese Remixe nun auf der Facebook- sowie auf der bandeigenen Webseite exklusiv als kostenlose Downloads.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: der_Ben
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Download, Band, Vampir, Electro
Quelle: www.madgoth.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2011 09:49 Uhr von Pedro_Baer
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Oh wow! Ok, bei sovielen Sinnlosnews bin ich gar nicht mal sauer über diese "News". Wenn schon andere die Plattform seit geraumer Zeit für Schleichwerbung zerf***en macht das hier auch nichts mehr. Das ist für mich persönlich sogar noch ein wenig relevanter als ein Pickel am Arsch von Lady Bieber, Justin Gaga oder sonsteinem Spacken.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?