11.01.11 20:35 Uhr
 241
 

Fußball: Francesco Totti möchte nach 21 Jahren den AS Rom verlassen

Das Idol des italienischen Erstligisten AS Rom will nach 21 Jahren den Verein verlassen, so die Meldung von italienischen Medien.

Francesco Totti spielte seit 1989 nur für den AS Rom. Doch jetzt hatte ein Streit zwischen Totti und seinem Trainer Claudio Ranieri diese Gedanken bei ihm aufgebracht. Denn bei der 1:2-Niederlage bei Sampdoria Genau kam Totti nur zu einem Kurzeinsatz von vier Minuten.

Der 34-Jährige sagte: "Ich war ein wenig verärgert, nur die letzten Minuten zu spielen". Jetzt soll das Krisengespräch vom Dienstag Klarheit schaffen.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verein, AS Rom, Francesco Totti
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2011 20:35 Uhr von ringella
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, ob er den AS Rom wirklich verlässt, oder ob er nur ein starkes Argument vorbringen wollte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?