11.01.11 18:47 Uhr
 1.827
 

Fußball/England: Edin Dzeko bringt Manchester United-Anhänger gegen sich auf

Bereits bei der Präsentation von Edin Dzeko bei Manchester City hat der Stürmer die Fans von Lokalrivalen Manchester United gegen sich aufgebracht. Während einer Pressekonferenz äußerte Dzeko, dass er gehört habe, dass es in Manchester mehr City-Fans als United-Fans gäbe.

Die Reporter quittierten diese Aussage mit Gelächter, die Fans von Manchester United nahmen dies aber nicht so gelassen auf. Im Internet wurde Dzeko von ManU-Anhängern bereits beschimpft.

Unterdessen äußerte sich Dzeko zu seinem Wechsel zu Manchester City. Er fühle sich keineswegs unter Druck und er wisse was er kann. City-Trainer Roberto Mancini hofft, dass Dzeko den Unterschied zwischen dem ersten und dem zweiten Platz ausmachen wird.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, Manchester United, Manchester, Anhänger, Edin Dzeko
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2011 23:07 Uhr von TeKILLA100101
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
und direkt mit anlauf: verkackt.... ich glaub der wird nich lange in england bleiben. irgendwie son gefühl
Kommentar ansehen
11.01.2011 23:40 Uhr von Delphic666
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
normal ist doch ganz normal die Fans des Erzfeindes zu reizen... damit bringt er die eigenen Fans hinter sich. ...und Sprüche klopfen gehört dazu. Mal sehen, ob er Taten folgen lässt.
Kommentar ansehen
12.01.2011 01:31 Uhr von ente214
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
haha: er wurde im internet beschimpft? welcher bekannte mensch wurde das denn nicht? das reicht für ne nachricht?
Kommentar ansehen
12.01.2011 13:10 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ente214: beim Lesen sollte dir aufgefallen sein, dass es in der Nachricht um mehr als Beschimpfungen im Internet geht.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?