11.01.11 18:41 Uhr
 168
 

Fußball/Italien: Gianluca Buffon feiert nach Bandscheiben-Operation Comeback

Gianluca Buffon, Torhüter des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin, steht ein halbes Jahr nach seiner Bandscheibenoperation vor seinem Comeback.

Der 32-Jährige trainiert seit Ende Dezember wieder mit und wird wohl am kommenden Mittwoch im italienischen Pokal das Achtelfinalspiel von Juventus gegen Catania Calcio bestreiten.

Zuletzt hatte Marco Storari im Tor des Turiner Klubs gestanden. Buffon wurde nach seinem Bandscheibenvorfall während der Fußball-WM 2010 Anfang Juli operiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Comeback, Operation, Gianluigi Buffon
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gianluigi Buffon will Leicester vermeiden - "Kann man nur verlieren"
Fußball/Juventus Turin: Torhüter Gianluigi Buffon knackte 22 Jahre alten Rekord
Fußball: Italiens Nationalkeeper will erst mit 40 Jahren aufhören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gianluigi Buffon will Leicester vermeiden - "Kann man nur verlieren"
Fußball/Juventus Turin: Torhüter Gianluigi Buffon knackte 22 Jahre alten Rekord
Fußball: Italiens Nationalkeeper will erst mit 40 Jahren aufhören


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?