11.01.11 13:08 Uhr
 1.328
 

Studie: 243 ist die unglücklichste Hausnummer

Von wegen die 13: Eine britische Studie hat die Zahl 243 als unglücklichste Hausnummer ermittelt.

Personen, die in einem Haus mit dieser Nummer leben, haben in der Vergangenheit zweimal so häufig Schadensersatzforderungen beantragt, als andere Bewohner.

Als weitere riskante Nummern wurden in einer "Top Ten" folgende Zahlen genannt: 190, 240, 241, 221, 217, 218 und 121.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Studie, Haus, Glück, Nummer
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieses Gadget sammelt Sperma aus der Vagina
Mecklenburg-Vorpommern: BH rettet Frau vor Waffenprojektil eines Jägers
England: Dieb klaut 20 Kilogramm schweren und preisgekrönten Cheddar-Käse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2011 13:37 Uhr von p-o-d
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Lasst das bloß die Versicherungen nicht spitz kriegen... ;-)
Kommentar ansehen
11.01.2011 13:42 Uhr von brainfetzer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Zufall? oder eine höhere Macht?Unheimlich...

Morgen ist das schon wieder vergessen
Kommentar ansehen
11.01.2011 14:04 Uhr von sicness66
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Erstens ist die News totaler Blödsinn und zweitens gilt sie nur für Großbritannien. Zumal ich in Deutschland die meisten Häusernummern ein-oder zweistellig sind...
Kommentar ansehen
11.01.2011 14:43 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
?? Welche geistig verarmten Studenten erstellen den solche Studien ????

Da schämt man sich ja studiert zu haben !!!
Kommentar ansehen
11.01.2011 14:48 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@sicness66 In Dutschland gibt e sehr viele 3 stellige Hausnummern. Google earth macht es möglich, dass du dich überzeugen kannst.
Kommentar ansehen
11.01.2011 15:31 Uhr von Alice_undergrounD
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
diese "Studie[n]:": parodieren sich mittlerweile selbst xD

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?