11.01.11 12:59 Uhr
 56
 

Studie: Passivrauchen steigert Blutdruck bei Kindern

Wie die Uniklinik in Heidelberg nun in einer Studie festgestellt hat, erkranken Kinder, die dem Passivrauchen ausgesetzt sind, schneller an Bluthochdruck. Dies könne sich dann bis ins Erwachsenenalter fortsetzen und wäre damit ein Wegbereiter für Herzprobleme oder Schlaganfälle.

Es wurden mehr als 4.000 Kinder zwischen fünf und sechs Jahren zur Studie herangezogen. Die Forscher stellten dabei fest, dass Kinder, die Zuhause dem Zigarettenqualm der Eltern ausgesetzt sind, um 21 Prozent gefährdeter sind an Bluthochdruck zu erkranken, als Kinder, die rauchfrei leben können.

"Mit dieser Studie haben wir erstmals gezeigt, dass Passivrauchen bei Kindern den Blutdruck deutlich ansteigen lässt", sagte der Direktor des Zentrums für Kinder und Jugendmedizin an der Uniklinik Heidelberg, Georg Hoffmann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blackbriar
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Studie, Rauchen, Blutdruck, Bluthochdruck, Passivrauchen
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2011 13:12 Uhr von Rheinnachrichten
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Du Schuft!

Nimmst mir eine richtig schöne Nachricht.Nur um wenige Minuten warst Du bei der Einlieferung schneller und hast mir dieses Thema quasi vor der Nase weggeschnappt.

Und doch gebe ich Dir ein kräftiges Plus.

Denn die Nachricht ist gut umformuliert und enthält alle wichtigen Infos, so wie es sich für Shortnews gehört.

Da muss der Nachrichtenmann neidlos anerkennen:
Das ist gute Arbeit!
Und das als Erstlingswerk! Chapeau!
Willkommen in der Newser-Community!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?