11.01.11 09:32 Uhr
 128
 

Fußball: FC Ingolstadt verpflichtet Artur Wichniarek und Edson Buddle

Der Zweitligist FC Ingolstadt hat sich in der Winterpause verstärkt: Die beiden Angreifer Artur Wichniarek und Edson Buddle werden das Team von Trainer Benno Möhlmann für die Rückrunde verstärken.

Der Pole Wichniarek war zuletzt arbeitslos, spielte davor für Lech Posen. Aus 215 Bundesligaspielen für Arminia Bielefeld und Hertha BSC Berlin ist der 33-Jährige auch in Deutschland gut bekannt. Ein Wechsel zum 1. FC Köln ist jetzt vom Tisch.

Der 29-jährige US-Amerikaner Buddle spielte bisher für Los Angeles Galaxy und erzielte in 138 Spielen in der Major Soccer League 53 Tore.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Ingolstadt, Rückrunde, Artur Wichniarek, Edson Buddle
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2011 09:32 Uhr von urxl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mich hat gewundert, dass Köln sich ernsthaft um Wichniarek bemüht hat, der zuletzt in Berlin und in Posen gescheitert ist.
Kommentar ansehen
11.01.2011 11:37 Uhr von Hubeydubey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen, ob dies Verstärkung was bringt für die Rückrunde. Inzwischen haben sie schon wirklich viel Geld in die Mannschaft gesteckt - mal abgesehen vom Stadionbau. Also an einen Abstieg will ich gar nicht denken.
Kommentar ansehen
11.01.2011 13:23 Uhr von KarldieWurst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ingolstadt: Ingolstadt gehört von den Fans eigentlich nicht in die 2. Liga, kaum Zuschauer und kaum Stimmung

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?