10.01.11 15:40 Uhr
 163
 

Fußball/Bremen: Klaus Allofs dementiert Gerüchte um Klose-Transfer

Klaus Allofs vom SV Werder Bremen hat Gerüchte dementiert, dass FC Bayern München-Stürmer Miroslav Klose an die Weser zurückkehren könnte. Allofs bezeichnete die Gerüchte am Montag als vollkommenen Blödsinn.

Mit dieser Sache hätte man sich in Bremen nicht beschäftigt, so Allofs weiter. Genauso sei ein Transfer von Ilkay Gündogan nach Bremen aus finanziellen Gründen nicht möglich. Trotzdem hatte Bremen signalisiert, Interesse an Gündogan zu haben.

Allofs sagte in Sachen Gündogan, dass der 1. FC Nürnberg viel Geld für den Spiele haben wolle. Dieses stehe dem SV Werder Bremen allerdings nicht zur Verfügung. Ilkay Gündogan weckte auch noch das Interesse von anderen Klubs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, SV Werder Bremen, Gerücht, Transfer, Miroslav Klose, Klaus Allofs, Dementierung
Quelle: transfermarkt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?