10.01.11 13:49 Uhr
 291
 

918 RSR Hybrid-Rennwagen: Porsche zeigt neues Flügeltür-Modell mit fast 800 PS

Über 560 PS leistet der V8 des Porsche 918 RSR. Unterstützt wird das Aggregat von zwei Elektromotoren, die zusammen noch einmal 204 PS leisten. Zusammen stehen dem RSR-Piloten so 767 PS bereit.

Die Hybridtechnik stammt aus dem bereits bekannten Porsche 911 GT3 R Hybrid, der bereits im Motorsport eingesetzt wurde. Auf Akkus kann bei diesem System komplett verzichtet werden, ein Schwungrad speichert die Energie, die beim Bremsen entsteht.

Anschließend gibt das Schwungrad die Energie an die beiden Elektromotoren an den Vorderrädern wieder ab. Zu sehen ist der 918 RSR auf der Detroit Auto Show. Informationen zu einem möglichen Serienstart gab Porsche bislang nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Porsche, Modell, Hybrid, Rennwagen, Flügeltür
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer
In Kanada lecken Elche jetzt Autos ab
US-Behörde beschuldigt Fiat Chrysler der Manipulation von Abgaswerten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2011 19:20 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Video: hier noch das Video dazu:

http://auto-presse.tv/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?