10.01.11 13:23 Uhr
 9.093
 

Schäfer Heinrich kann nicht beim Dschungelcamp teilnehmen

Schäfer Heinrich, Kult-Bauer aus der Sendung "Bauer sucht Frau", kann verletzungsbedingt nicht am Dschungelcamp teilnehmen. Bei einer Kuhgeburt verbrannte sich der singende Schäfer den Fuß.

An Silvester war Schäfer Heinrich als Geburtshelfer bei einer Kuhgeburt aktiv. Um für das Kalb Milch zu erwärmen stellte die Mutter des Schäfers einen Eimer kochendes Wasser ab. Als dieser umkippte verbrühte sich der Schäfer den rechten Fuß.

Schäfer Heinrich fährt momentan täglich zum Wechseln des Verbandes ins Krankenhaus. Damit steht für Heinrich fest: "Das mit dem Dschungelcamp hat sich erledigt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: joghurinho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Dschungelcamp, Teilnahme, Schäfer Heinrich
Quelle: www.fernsehmenschen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäfer Heinrich hat endlich eine Freundin gefunden
"DSDS": Seraphina übernachtete bei Schäfer Heinrich
Schäfer Heinrich macht Moderatorin Inka Bause einen Heiratsantrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2011 13:23 Uhr von joghurinho
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Schade, alle interessanten Kandidaten sagen ab. Ich war mir sicher das Schäfer Heinrich und Tatjana Gsell den Dschungel als Paar verlassen hätten!
Kommentar ansehen
10.01.2011 13:26 Uhr von jpanse
 
+32 | -0
 
ANZEIGEN
Scheibe: Ich bin am Boden zerstört.
Kommentar ansehen
10.01.2011 13:44 Uhr von Migg
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
@benjaminx: Die werden doch noch ne Pfeife finden, die mal irgendwann im Fernsehen war.
Kommentar ansehen
10.01.2011 13:48 Uhr von spatenkind
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
oh man gibts bei tieren nicht den gnadentod?
sollte man bei kandidaten von bauer sucht frau auch einführen -.-

eine unterschichten sendung jagt die nächste......
Kommentar ansehen
10.01.2011 13:59 Uhr von AdiSimpson
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
@spatenkind: du nennst es "unterschichten sendung", scheinst aber die kandidaten von "bauer sucht frau" gut zu kennen...

lass die leute doch schauen was sie wollen...
Kommentar ansehen
10.01.2011 14:05 Uhr von meiserhans
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin erschüttert...
Kommentar ansehen
10.01.2011 14:08 Uhr von www.anjaam.de
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schade! lol
Kommentar ansehen
10.01.2011 14:11 Uhr von joghurinho
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
mmhh ich finds ernsthaft schade
Kommentar ansehen
10.01.2011 14:22 Uhr von spatenkind
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@ adi simpson: wo lässt sich denn bitte darauf schließen dass ich die kandidaten kenne?

ich habe die sendung EIN MAL vor ca. 4 monaten bei meiner freundin gesehen und musste mich echt fremdschämen.
man muss nur mal überlegen:
die im ausland können auch auf unser programm zugreifen!!!! hat aber eventuell auch was gutes: die taliban greifen uns aus mitleid nicht an!
Kommentar ansehen
10.01.2011 14:50 Uhr von crzg
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
lol: "Schäfer Heinrich, Kult-Bauer aus der Sendung "Bauer sucht Frau", kann verletzungsbedingt nicht am Dschungelcamp teilnehmen. Bei einer Kuhgeburt verbrannte sich der singende Schäfer den Fuß."

geil geschrieben musste lachen:D

[ nachträglich editiert von crzg ]
Kommentar ansehen
10.01.2011 14:58 Uhr von DeeRow
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Heisses Wasser? Das wird nur gebraucht, um den Ehemann bei Hausgeburten zu beschäftigen.

Wozu braucht man bei einer Kalbsgeburt so heisses Wasser, dass man sich damit den Fuß verbrennen kann? Suppe fürs Kalb? Kalbssuppe?

eNTe!
Kommentar ansehen
10.01.2011 15:11 Uhr von PeterLustig2009
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@spatenkind: Was ein Glück dass es im Ausland pedanten zu bauer sucht Frau, Schwiegertochter gesucht, 2 bei Kallwas etc gibt nciht wahr :)

Aber immer schön gegen das "Unterschichten"-TV treten welches man "zwangsweise" sehen muss (scheinst ja extrem wenig zu sagen zu haben zuhause)

Übrigens ist es erwiesen dass diese "Unterschichten-TV-Serien" im Abendprogram überwiegend von der Bildungselite gesehen wird, da diese sich abends einfah nur noch unterhalten lassen wollen. Ich weiß fällt schwer zu glauben, aber ist so
Kommentar ansehen
10.01.2011 15:27 Uhr von Subzero1967
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Interessant: Wer hier was schaut.

Also mal ehrlich ich glaube jedem der sagt er habe das zufällig beim zappen geschaut.
Aber eine ganze Sendung von einem dieser Staffeln zu schauen um sich Unterhalten zu lassen.Nein so Krank kann niemand sein,der etwas Hirn hat.

Gut das am Freitag die Bundesliga wieder los geht.
Dann ist das W.E gerettet.
Kommentar ansehen
10.01.2011 15:35 Uhr von spatenkind
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@peterlustig:
schonmal das australische pendant gesehen? da ist man gerne bauer.
wenn ich bei meiner freundin bin, dann kann sie ruhig mal gucken was sie möchte. ich bekomm dafür später was ich möchte.
mir ist es auch egal ob sich ein richter abends bauer sucht frau ansieht. tatsache ist aber leider dass der überwiegende teil der zuschauer aus der unteren gesellschaftsschicht ist. natürlich gibt es ausnahmen. aber zum beispiel 2 bei kallwas: das kann nur jemand gucken der nachmittags nix zu tun hat und das sind meistens nicht die leute die arbeiten.

@ ephemunch:
dann war es vor 3 monaten. ich hab ca. 4 monate gesagt, das sollte den ungefähren zeitraum angeben. entschuldigung dass ich es nicht auf den tag und die uhrzeit genau sagen kann.
Kommentar ansehen
10.01.2011 19:09 Uhr von Diego85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich dachte immer Bauer sucht Frau hätte was mit "24" zu tun ;)
Kommentar ansehen
10.01.2011 19:20 Uhr von DeeRow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schnauzbart: DU nennst mich Trottel.


LOL
Kommentar ansehen
10.01.2011 20:02 Uhr von SCHLACHTABFALL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Pech aber auch: der Arme^^

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäfer Heinrich hat endlich eine Freundin gefunden
"DSDS": Seraphina übernachtete bei Schäfer Heinrich
Schäfer Heinrich macht Moderatorin Inka Bause einen Heiratsantrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?