10.01.11 12:12 Uhr
 213
 

Detroit Motor Show 2011: Ford präsentiert den Ford Focus Electric

Der Automobilhersteller Ford hat auf der Auto Show im us-amerikanischem Detroit seinen Ford Focus Electric vorgestellt. Der Focus Electric ist der erste Pkw von Ford, der rein elektrisch angetrieben wird.

Der Vize-Präsident für Globale Produktentwicklung bei Ford, Derrick Kuzak, sagte, dass der Focus Electric am oberstem Ende einer Flotte besonders kraftstoffsparender und kraftstofffreien Autos steht.

Der Focus Electric soll im zweitem Halbjahr 2011 bei den Händlern stehen. Die Reichweite wird den Angaben nach mehr als ausreichend sein. Eine Batterieladung soll wohl spätestens nach vier Stunden abgeschlossen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Detroit, Ford Focus, Detroit Motor Show, Ford Focus Electric
Quelle: www.auto-reporter.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2011 12:54 Uhr von Koeniglich
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Reichweite soll mehrals ausreichend sein...

na das glaub ich ja eher weniger!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?