10.01.11 12:09 Uhr
 697
 

Lotto: Jackpot geht nach Bayern

Bei der Samstagsziehung der Lottozahlen konnte ein Tipper aus Bayern den Jackpot knacken. Der Spielteilnehmer hatte die sechs Richtigen und die Superzahl richtig und bekommt dafür etwa drei Millionen Euro ausgezahlt.

In der zweiten Gewinnklasse waren drei Lottospieler erfolgreich. Die Gewinner kommen aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen und müssen sich rund drei Millionen Euro teilen.

Dass der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77 nicht geknackt wurde, berichtete ShortNews bereits.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bayern, Gewinn, Lotto, Jackpot, Zusatzzahl
Quelle: www.finanznachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?