10.01.11 09:06 Uhr
 248
 

Außenhandel Chinas stieg 2010 auf 2,97 Billionen US-Dollar

Im Jahr 2010 stieg der Außenhandel Chinas um 34,7 Prozent. Dies ist eine Steigerung auf 2,97 Billionen US-Dollar. Zudem fiel der Überschuss in der Handelsbilanz zum Vorjahresvergleich um 6,4 Prozent bzw. auf 183 Milliarden US-Dollar.

Dies geht aus einem Bericht der Zollverwaltung in China gegenüber der Agentur "Xinhua" vom heutigen Montag hervor.

Zudem legten die Exporte um 31,3 Prozent zu. Dies entspricht einer Zunahme auf 1,58 Billionen US-Dollar. Die Importe hingegen wuchsen um 38,7 Prozent bzw. hatten einen Zuwachs auf 1,39 Billionen US-Dollar. Für die Zollverwaltung hat sich der chinesische Handel "auf eine ausgeglichene Struktur zubewegt".


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Dollar, 2010, Export, US-Dollar, Import, Überschuss, Außenhandel
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jerusalem-Frage: EU erteilt Netanjahu Absage
Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Wladimir Putin besucht überraschend Syrien und ordnet Teilabzug an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2011 09:39 Uhr von Guybrush-Threepwood
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Überschrift ging etwas daneben.

Ansonsten sind das schon beeindruckende Zahlen, wenn sie denn so stimmen :)
Kommentar ansehen
10.01.2011 12:00 Uhr von MC_Kay
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ob das stimmen mag: Denn in China sind doch alle Medien entweder staatlich oder unter staatlicher Kontrolle.

Motto: Vertraue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?