10.01.11 06:17 Uhr
 181
 

Fußball: Real Madrid gewinnt gegen Tabellendritten FC Villarreal

Der Tabellenzweite der Primera Division, Real Madrid, konnte im Duell gegen FC Villarreal drei Punkte einfahren.

Villarreal ging durch Cani (7.) in Führung, nur zwei Minuten später glich Christiano Ronaldo aus. In der 18. Minute brachte Rubén Villarreal erneut in Führung, jedoch gelang Ronaldo der Ausgleich (45.). In der 79. Minute traf Cristiano Ronaldo erneut und brachte Real in Führung. Kaká (82.) traf zum 4:2.

Für den Brasilianer, der in der 70. Minute eingewechselt wurde, war es der erste Treffer nach seiner Verletzungspause. Der deutsche Nationalspieler Mesut Özil spielte die 90 Minuten durch, Sami Khedira kam zur Halbzeit für Lassana Diarra.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Visix
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Tabelle, Christiano Ronaldo, Villarreal
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2011 08:33 Uhr von chefcod2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ronaldo: auf den besten Weg Torschützenkönig zu werden in der Primera.
Und Barca vs. Real könnte die Entscheidung im Titelkampf werden. Die beiden Teams sind absolut dominant in Spanien. Trotzdem denke ich das Barca das Rennen macht.
Kommentar ansehen
10.01.2011 10:27 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@chefocod: [...]Und Barca vs. Real könnte die Entscheidung im Titelkampf werden[...]
War das die letzten Jahre schonmal anders?
Ist doch immer so dass die beiden die Meisterschaft unter sich ausspielen und der Rest um die internationeln Plätze spielt. Absolut langweilig die Liga

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?