09.01.11 15:18 Uhr
 458
 

Fußball/Tottenham Hotspur: Transfer von David Beckham wohl geplatzt

Aufgrund von Versicherungsproblemen wird der Wechsel von David Beckham zurück in die Premier League zu Tottenham Hotspur wohl platzen. Dies sagte Tottenhams Teammanger Harry Redknapp gegenüber "Sky Sports".

Tottenham wollte Beckham für zwei Monate von dem US-Klub Los Angeles Galaxy ausgeliehen. Redknapp wollte Beckham bis zum Beginn der Saison der Major League Soccer in den USA nach London lotsen.

Beckham hatte die letzten beiden Spielzeiten während der Pause der US-Liga jeweils Leihgastspiele beim AC Mailand. Der 37-Jährige will sich über diese Gastspiele wieder der englischen Nationalmannschaft näher bringen. Ein erneutes Leihgeschäft wurde nun von seinem US-Verein in Los Angeles abgelehnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Transfer, David Beckham, Tottenham Hotspur
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2011 15:49 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
soll er doch: aufhören langsam mal^^
Kommentar ansehen
09.01.2011 16:27 Uhr von tobe2006
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
alice: für tottenham gehts da wohl eher weniger um die fußballerischen leistungen sondern wohl eher ums merch...

die werden wohl unsummen an kohle an ihm verdienen...wie daramals schon bei real

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?