08.01.11 16:21 Uhr
 82
 

Starke Preise für Italiens Automobilklassiker

Mit einem Preis von 7,26 Millionen US-Dollar ist der 1959er Ferrari 250 GT California Spyder der teuerste Oldtimer im Jahr 2010. Das sind umgerechnet etwa 5,5 Millionen Euro.

Weiter geht es auf der Liste der Teuersten Auktion-Oldtimer mit dem Alfa Romeo 8C 2300 Monza aus dem Jahr 1933, welcher 6,81 Millionen US-Dollar einbrachte. Für 6,1 Millionen US-Dollar verkaufte sich der Ferrari 250 GT SEFAC aus dem Baujahr 1961.

Anschließend kommt der 54er Ferrari 375 MM mit 4,62 Millionen US-Dollar. Der teuerste Porsche der Welt war der Porsche 917 Inter aus dem Jahr 1972, der für fast 3,97 Millionen US-Dollar verkauft wurde. Diese Statistik bezieht sich nur auf Auktionsverkäufe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MissBling