08.01.11 13:48 Uhr
 88
 

Nach vielen Jahrzehnten hat in Damaskus ein Kasino eröffnet

Es kommt einer kleinen Revolution gleich. Denn seit den 70er Jahren hat es kein Kasino mehr in dem stark muslimisch geprägten Land Syrien gegeben.

Zockerfreudige Kunden können nun am Stadtrand ihr Geld verlieren oder neues gewinnen. Durch die Nähe zum Flughafen erhofft man sich Besucher, die ihre Zeit zum Umsteigen nutzen, um im Kasino zu verweilen.

Bei der in aller Ruhe stattfindenden Eröffnung nahm auch ein dazugehörendes Hotel seinen Betrieb auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Reise, Casino, Damaskus, Kasino
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2011 14:32 Uhr von Jewbacca
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Darm Ass Kuss: Ein anderes wort für Rimjob?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?