08.01.11 10:41 Uhr
 7.253
 

DSDS: Kandidat grüßt Fernanda Brandao von Bushido mit "Du bist schlecht im Bett"

Der Rapper Bushido hat seiner Ex-Freundin Fernanda Brandao über einen Teilnehmer bei der achten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" grüßen lassen.

Der Friseur Cosimo C., der ein Freund des Rappers ist, legte der Jurorin eine signiertes Bild des Rappers auf den Tisch. "Ich soll dir einen schönen Gruß von ihm ausrichten. Du bist schlecht im Bett.", sagte der 29-jährige Teilnehmer dazu.

Bushido bestätigte, dass die Nachricht an Fernanda von ihm sei, wollte jedoch keine weitere Stellungsnahme zu der Aktion geben. Fernanda konterte seine Attacke jedoch und sagte, dass Bushido gut Gepäckstücke tragen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Kandidat, Bett, Bushido, Fernanda Brandao
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2011 12:32 Uhr von darmspuehler
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hahaha: "dass Bushido gut Gepäckstücke tragen konnte. " LOL gute Antwort =). Dieser nervige möchtegern Kandidat mit seinen Kumpels äääh ich mein Bodyguards. Das der noch kein Hausverbot hat wundert mich, aber naja Einschaltquoten....
Kommentar ansehen
09.01.2011 19:53 Uhr von Bbkp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Wunder: Dass der noch kein Hausverbot hat ist doch klar, ich würde sogar darauf setzen, dass das geplant war :)
Wir kennen RTL doch!
Kommentar ansehen
13.01.2011 13:37 Uhr von K-rad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles inszeniert: Seit wann dürfen bei den Castings Kandidaten mit eigenen Tänzern rein ?. Der Typ gehört eben zu DSDS wie Menderes und andere die immer wieder erscheinen. Und um ehrlich zu sein glaube ich sogar das man diese Leute sogar dafür bezahlt das sie dort auftreten. Sowas ist bei RTL auch nichts ausergewöhnliches , für das Supertalent wurden etliche Kandidaten extra "gekauft". Beispielsweise die Frau die mit ihren Brüsten alles kaputt gemacht hat , der Schwarze der unmengen an Wasser getrunken hat und es dann "ausspuckte" , der Dicke von "Eis am Stil" um nur einige zu nennen. Es geht nur darum ins Gespräch zu kommen und in die Medien. Maximale Aufmerksamkeit -> hohe Einschaltquoten -> Mehr Geld für die verkaufte Werbezeit.!!!. Jeder halbwegs seriöse Sender hätte die Blosstellung der eigenen Jurorin durch einen Kandidaten garnicht erst gesendet , RTL inszeniert es und bewirbt es sogar direkt indem sie es noch vor dem Ausstrahlen der BIld steckt und sogar Fotos mitliefert.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?