07.01.11 20:20 Uhr
 300
 

Essen: Musical-Flashmob für neue Serie "Glee"

In einem Essener Einkaufcenter wurden die Gäste am letzten Donnerstag plötzlich von einem spektakulären Ereignis überrascht.

Inmitten des Centers tanzten plötzlich diverse Personen synchron. Das Spektakel war Teil der Werbekampagne für die neue Musical-Serie "Glee", die ab dem 17. Januar auf Super RTL zu sehen sein wird, denn bei der spontanen Tanzeinlage handelte es sich am Donnerstag um einen Flashmob.

Glee ist im US-amerikanischen TV zum großen Hit geworden und bevor sie in Deutschland gesendet wird, zeigt RTL im Schlepptau der DSDS-Wiederholung am 16. Januar vorab schon die erste Folge von Glee.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Essen, Musical, Flashmob, Glee
Quelle: zweinullig.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2011 23:50 Uhr von Haecceitas
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und bevor sie in Deutschland ab dem auf gezeigt wird, zeigt...

ja ne is klar!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?