07.01.11 19:25 Uhr
 815
 

Stadt Amsterdam plant spektakuläre Beisetzung für Bobby Farrell (Update)

Am morgigen Samstag soll Bobby Farrell in seiner Heimatstadt Amsterdam (Niederlande) beigesetzt werden. Die Stadtverwaltung hat eine spektakuläre Beisetzung für den Enterntainer geplant, der vor wenigen Tagen in Russland starb (ShortNews berichtete).

Der zweistündige Gottesdienst für den Frontman der Disco-Band "Boney M." soll im städtischen Theater Stadsschouwburg stattfinden. Während der Zeremonie werden Videos gezeigt. Danach wird der Sarg mit Pferd und Wagen zum Friedhof "Zorgvlied" gebracht, wo viele berühmte Niederländer beerdigt wurden.

Die drei Sängerinnen der Band, Liz Mitchell, Marcia Barrett und Maizie Williams, werden auch an der Beerdigung teilnehmen, heißt es. Es ist das erste Mal, dass sie sich wiedersehen seit der Auflösung von "Boney M." im Jahr 1986.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Stadt, Amsterdam, Beisetzung, Bobby Farrell, Boney M.
Quelle: www.rnw.nl

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN