07.01.11 17:27 Uhr
 4.669
 

Fußball: Der FC Bayern München holt italienischen Nationalverteidiger

Anscheinend ist sich der FC Bayern München mit dem FC Genua über einen sofortigen Wechsel von Linksverteidiger Domenico Criscito einig - das zumindest behaupten aktuelle Presseberichte aus Italien.

Criscito soll beim FC Bayern München in den nächsten fünf Jahren jährlich drei Millionen Euro verdienen. Der Wechsel kostete den Bundesligisten angeblich 13 Millionen Euro Ablöse.

Offiziell gab es bis jetzt noch keine Bestätigung. Neben dem FC Bayern interessierte sich auch Zenit St. Petersburg für den Verteidiger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, FC Genua, Domenico Criscito
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2011 17:43 Uhr von HBeene
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
Hauptsache der kann auch Innenverteidger spielen! Für Links war doch Gustavo gedacht, oder?

Naja kann der inner Mitte spielen?

Van Bommel sollten sich nicht gehen lassen, ohne den sieht Schweini doch ziemlich blass aus!

Warten wir ab ob die News auch nur ansatzweise Wahr ist!
Kommentar ansehen
07.01.2011 18:00 Uhr von tobe2006
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
guter junge: aber hat er selbst nich letztens zur presse noch zu 100% gesagt er bleibt?

wär allerdings n gutes brett zum aufsteig für ihn!
Kommentar ansehen
07.01.2011 18:23 Uhr von Surrender
 
+0 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.01.2011 10:45 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SaarFredDurst: naja also der italiener is auch erst 24 also ein alter hase isser auch nicht... sonst haste aber recht van buyten macht mittlerweile leider zu viele fehler...

allerdings gibt es für links doch noch contento, was isn mit dem, kriegt der nu einen vor die nase gesetzet? find ich nich gut, der war recht solide eigentlich für seine "erfahrung" und erfahrung kriegt er nich, wenn er nich spielt

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?