07.01.11 17:27 Uhr
 4.670
 

Fußball: Der FC Bayern München holt italienischen Nationalverteidiger

Anscheinend ist sich der FC Bayern München mit dem FC Genua über einen sofortigen Wechsel von Linksverteidiger Domenico Criscito einig - das zumindest behaupten aktuelle Presseberichte aus Italien.

Criscito soll beim FC Bayern München in den nächsten fünf Jahren jährlich drei Millionen Euro verdienen. Der Wechsel kostete den Bundesligisten angeblich 13 Millionen Euro Ablöse.

Offiziell gab es bis jetzt noch keine Bestätigung. Neben dem FC Bayern interessierte sich auch Zenit St. Petersburg für den Verteidiger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, FC Genua, Domenico Criscito
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2011 17:43 Uhr von HBeene
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN