07.01.11 16:57 Uhr
 62
 

Überarbeitetes Frontdesign für den Kia Pro_Cee’d

Nachdem alle neuen Kia-Modelle und der fünftürige Cee’d bereits die gleiche charakteristische Front haben, bekam nun auch der dreitürige Pro_Cee’d ein Facelift.

Die Projektions-Scheinwerfer wurden verändert. Zwischen ihnen liegt der glänzend schwarze Kühlergrill im typischen Doppeltrapez-Design und Chromlinie. Außerdem wirkt der Pro_Cee’d nun vorne breiter, da auch die unteren Lufteinlässe, Nebelscheinwerfer und der Stoßfänger überarbeitet wurden.

Außerdem wurde dem 2-DIN-Navigationssystem eine Rückfahrkamera hinzugefügt, wer möchte kann aber auch ein 3D-Navigationssystem als Extra bestellen. Das Cockpit ziert ein 6,5-Zoll-Touchscreen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MissBling
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Design, Kia, Fünftürer
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?